Schweinchen und Wackelnasen

In bunter Vielfalt flitzen und hoppeln diese kleinen Vierbeiner durch das Gehege. Hierbei handelt es sich um Meerschweinchen und Kaninchen.

Die Meerschweinchen leben in einem Minidorf gleich neben dem Abenteuerspielplatz. Zur öffentlichen Fütterung (in der Saison) dürfen die Kinder Grünes zupfen und die Meerschweinchen füttern. Die Kaninchen befinden sich ganz in der Nähe und hoppeln in allen möglichen Farben und Größen durch die Anlage. Ab und zu verschwinden sie in der Erde und tauchen an anderer Stelle wieder auf. Das macht ein unterirdisches Röhrensystem möglich. Auch hier sollten sich vor allem die jungen Besucher die Kleine Futterrunde während der wärmeren Monate vormerken und vorbeischauen. Übrigens: In der Erlebnis-Büdnerei leben ebenfalls Langohren - hier eine seltene Rasse, die Deutschen Riesenschecken.

Meerschweinchen und Kaninchen – manche haben diese süßen Tierchen zu Hause. Und wer nicht … schaut einfach im Wildpark vorbei.

Tierpaten gesucht!

  • Jens Beuerle, Rostock, 02/2022 - 02/2023

Du möchtest Tierpate werden oder eine Tierpatenschaft verschenken? Wir freuen uns über deine Unterstützung.

Jetzt Tierpate werden