Unsere Highlights im Frühling

Mit dem Frühling erwacht die Natur und es lockt alle wieder nach draußen ins Grüne. Auch bei uns im Wildpark-MV startet die Saison und wir haben wieder länger geöffnet. Schau dich gern auf unserer Webseite um und informiere dich in der Rubrik Besuch & Service über deinen geplanten Besuch.

Hundetag

Im Wildpark-MV sind Hunde herzlich willkommen. Entdecke gemeinsam mit deinem treuen Vierbeiner unsere Tierwelt. Als kleine Überraschung muss für den Hund an jedem dritten Samstag im Monat von November bis März kein Eintritt gezahlt werden und er darf einmal kostenfrei seine Nase in den 200 Hektar großen Park stecken. Auch vom Futterhaus Güstrow gibt es für jeden Hundehalter eine nette Kleinigkeit. Alle Infos zum Besuch mit Hund gibt es auf unserer Service-Seite.

Termin im Frühjahr: 20. März 2021.

Frühlings-Erwachen

Die Tage werden wieder länger, die Sonnenstrahlen haben mehr und mehr Kraft. Nun erwacht die Natur aus dem Winterschlaf. Die Vögel zwitschern, die Bären Fred und Frode beenden die Winterruhe, Tiernachwuchs bereichert die Gehege und Volieren, alles grünt und der unverkennbare Duft von Frühling liegt in der Luft. Wir freuen uns auf eine neue Saison im Wildpark-MV.

Tierische Geschenkidee zu Ostern

Du bist noch auf der Suche nach einem schönen Geschenk zu Ostern? Stöbere doch einmal durch unseren Ticketshop.

Mit einer Patenschaft für Luchs, Wolf & Co. machst du nicht nur dem Beschenkten eine Freude, sondern unterstützt gleichzeitig auch unseren Wildpark-MV und seine Bewohner. Ob Einzelperson, Familie, Firma oder eine Gemeinschaft – jeder kann Pate werden! Bereits ab 50 Euro kannst du eine Patenschaft verschenken und erhältst eine attraktive Patenschaftsurkunde. Die Nennung im Internet und auf der Patenschaftstafel im Eingangsbereich ist inklusive. Jetzt Tierpatenschaft anmelden.

Rhododendron-Blüte

So langsam geht es Stück für Stück los: Ungefähr ab Mai kannst du dich auf ein buntes Farbenmeer freuen, denn bei uns entfalten mehr als 500 sogenannte Rosenbäume in weiß, gelb, rosa oder auch violett ihre ganze Schönheit. Das sieht nicht nur gut aus, sondern duftet auch wunderbar – eine Attraktion für die Sinne. Dabei sind die Arten mit den hellen Blüten sozusagen die Frühaufsteher unter den Rhododendren. Erst danach starten auch die dunkleren Nuancen durch. Die Freude währt jedes Jahr allerdings nur kurz: Etwa drei Wochen zeigen sich die großen Blüten einer Pflanze, bis sie verblühen.

Du findest uns auch

... bei Facebook: WildparkMV

... bei Instagram: wildparkmv

Videos aus dem Wildpark-MV

Bei YouTube haben wir unseren eigenen Kanal und stellen von Zeit zu Zeit neue Videos online. Abonnieren und nichts mehr verpassen!