Neuigkeiten

15.11.2018

Kleine Überraschung in der Raubtier-WG

Jungtier bei den Europäischen Wildkatzen

Mit Nachwuchs bei den Europäischen Wildkatzen haben wir in diesem Jahr nicht gerechnet. Umso größer war die Überraschung, als wir vor kurzem ein kleines, etwa drei Monate altes Kätzchen im Gehege entdeckt haben. Wir nennen es liebevoll "Tropi", solange das Geschlecht noch nicht feststeht. Das heißt so viel wie "Trotz Pille". Denn unsere Wildkatzen erhalten während der Ranzzeit im Futter versteckte  Verhütungsmittel, um Nachwuchs zu vermeiden. Würfe mit bis zu vier Jungtieren sind gut und gerne möglich. Da die Abgabe von Nachzuchten in den letzten Jahren jedoch immer schwieriger geworden und der Platz im Wildkatzen-Gehege begrenzt ist, haben wir diese Maßnahme ergriffen. Bei unserer Wildkatze Kathi konnten wir die Pillengabe immer gut steuern, da sie sich stets zur Fütterungszeit zeigt. Vermutlich hat eine der beiden anderen scheuen Wildkatzen, Gina oder Felicitas, einmal eine Mahlzeit ausgelassen. Und schon war es passiert. Natürlich freuen wir uns trotzdem über den Zuwachs, keine Frage. Ob er oder sie später bei uns bleibt oder woanders hinzieht, wird die Zukunft zeigen.

Über das Geschlecht und die Mutter des Kätzchens können wir also nur spekulieren. Klar ist: Unser neunjährige Wildkater Willi ist der Vater. Und das Jungtier zeigt sich genauso neugierig wie der Papa. Ein Lieblingsplatz wurde bereits auserkoren. Der Holzstapel hat es dem Nachwuchs angetan. Er bietet einen guten Rundumblick – auch auf die Besucher. Andersherum hast du nun ebenso öfter Glück und kannst die kleine Wildkatze beobachten, die mittlerweile selbstständig im Gehege unterwegs ist. Du musst dennoch Geduld und Zeit mitbringen und genauer hinsehen. Gerade zur Herbstzeit sind die Wildkatzen bestens getarnt. Das Schöne: Dank unseres Holzpfades kannst du von oben in die Anlage schauen und erhältst so noch einmal ganz neue Einblicke.

Wer mehr über die Wildkatzen, das Tier des Jahres 2018, erfahren möchte, kann gern auf unserer Tierporträt-Seite vorbeischauen.


Highlights im Winter

Der Winter naht: Zeit für Abenteuer und tolle Aktionstage im Wildpark. Was dich erwartet, erfährst du auf unserer Winter-Seite.

News gibt's auch hier:

... bei Facebook: WildparkMV

... bei Instagram: wildparkmv

Videos aus dem Wildpark-MV

Du findest uns auch bei YouTube - dort haben wir unseren eigenen Kanal und stellen von Zeit zu Zeit neue Videos online. Abonnieren und nichts mehr verpassen!

Kontakt:

Anfahrtsadresse:
Primerburg
18273 Güstrow

Anschrift:
Verbindungschaussee 1
18273 Güstrow

info@wildpark-mv.de
Tel.: 03843 2468-0