Neuigkeiten

17.03.2017

Schwein gehabt!

Frischlinge bei den Wildschweinen

Der erste Nachwuchs bei den Wildschweinen ist da! Ihr könnt die vier Frischlinge mit ihrem charakteristischen gestreiften Fell bestens beobachten, da sich die Bache ein lauschiges Plätzchen in der direkten Nähe des Besucherweges gesucht hat. Eng kuscheln sich die Jungtiere an ihre fürsorgliche Mutter und entfernen sich derzeit nur ein paar Schritte weit. Kommen die Artgenossen den Frischlingen zu nah, verteidigt die Bache ihren Nachwuchs vehement.

Gut zu sehen ist die Rotte zudem bei unserer täglichen Futterrunde um 13 Uhr (Treffpunkt am Storchengehege), bei der allerhand Spannendes über die einheimischen Tiere berichtet wird. Außerhalb der Futterzeit sind die Wildschweine nicht immer auf den ersten Blick zu entdecken. Das Gehege ist sehr lang gestreckt. Ein abenteuerlicher Holzsteg macht das Überqueren des Areals möglich. Mit etwas Glück flitzen bald noch weitere Frischlinge über das Gelände. Wir  sind gespannt!  

Wir waren mit der Kamera dabei und haben tolle Aufnahmen von den Frischlingen für euch eingefangen. Hier geht es zum Video.


Erzähle Freunden davon:

Kontakt:

Anfahrtsadresse:
Primerburg
18273 Güstrow

Anschrift:
Verbindungschaussee 1
18273 Güstrow

info@wildpark-mv.de
03843 / 24 68 0